Pcomp.gif
ADAC Ehrung für Marco Werner - Motorsportler des Jahres 2003



Wieder eine Ehrung für Marco Werner. Nach dem Marco Werner die Saison 2003 erfolgreich mit seinem ersten Titel abgeschlossen hat, gab es weitere Ehrungen für den ehemaligen Dortmunder. Der ADAC Westfalen, ehrte Werner am Sonntag in Dortmund für seinen ALMS Titel und wählte den ALMS Champion zum Motorsportler des Jahres 2003. Der ADAC ließ extra RTL Formel 1 Experte Heiko Wasser ans Mikrofon, der für Marco eine Laudatio hielt. "Da war ich überrascht" sagte Werner "jetzt habt ihr mich wirklich erwischt. Ich dachte immer, ich bin ein cooler Hund und habe alles cool hinbekommen in diesem Jahr, aber gerade hab ich etwas feuchte Augen bekommen. Es ist eine tolle Ehrung, die eine gigantische Saison krönt." bedankte sich Werner.